philosophie

be the change you want to see in the world. 

mahatma gandhi

das höchste ziel von yoga ist es, glücklich zu sein. das ist für manche menschen das eins-werden mit dem göttlichen/wundervollen/unendlichen, mit der vollkommenen liebe. für andere ist das spaß an jedem tag zu haben und diese wunderschöne welt auszukosten, zu spüren und zu erleben.

nun gibt es vermutlich so viele wege wie es verschiedene menschen gibt, um glücklich zu sein. und genau das ist das wunderbarste auf unserer erde!

ein leitfaden, dem wir uns verbunden fühlen ist ahimsa:

gewaltloses, freundliches verhalten, zugewandtheit und rücksichtnahme; ein wohl überlegter umgang mit allen lebewesen und sich selbst. 

denn wenn man sich diese worte zu herzen nimmt, hört man ganz von selbst auf sich, geht aufmerksam mit sich und anderen lebewesen um und trifft entscheidungen, die sich richtig und gut anfühlen.